×

Luftpflanzen Rosen, wie ist das möglich?

Posted on3 Years ago by
Love

Feuer auf unserem Planeten symbolisiert Kraft und Energie, in der Gattung der Luftpflanzen haben wir seinen maximalen Vertreter, den brandneuen VAR wissenschaftlich bekannt als Tillandsia ionantha oder allgemein Tillandsia de fuego genannt. Einige der Unterarten von Tillandsia Ionantha, die rosa werden, sind Tillandsia Ionantha Rubra und Tillandsia Ionantha Scaposa.  

Seit unserer Kindheit haben wir alle grünen Pflanzen gemalt und uns vorgestellt, aber diese exotischen Pflanzen liegen außerhalb der allgemeinen Norm.

Wenn sie neugierig blühen, ändern sie ihre Färbung je nach Exemplar vollständig in eine intensive rote oder fuchsiafarbene Farbe, um in der Natur besser sichtbar zu sein.

plantas-de-aire-rosas-como-es-posible

Man könnte sagen, dass sie allein durch den Wechsel der Farbe versuchen, zu glänzen und die Protagonisten der Szene zu sein, aber die Frage ist: Warum ändert eine Tillandsie aus Luft plötzlich ihre Farbe?

Die Antwort findet sich in der Blüte, wenn sie blühen werden, kündigen sie sich bestäubenden Insekten an. Vielleicht ist es in unseren Häusern, wo sie dank unserer Unterstützung dekorieren und sich anpassen, nicht notwendig, die Farbe zu ändern, aber sie tragen sie in ihrer Genetik.

Sie kommen aus Mittelamerika speziell aus den Wäldern Nicaraguas, wo sie reichlich natürliches Licht und Feuchtigkeit genießen, alles, was sie brauchen. Sie werden im Erwachsenenalter etwa zehn Zentimeter hoch, sie wachsen schnell, mit idealer Pflege werden wir jeden Monat neue Blätter sehen und sogar blühen.

Die Tillansia zum Zeitpunkt der Blüte, wie wir oben erwähnt haben, wird ihre Farbe ändern, Sie werden wahrscheinlich Angst haben, da sie es in wenigen Tagen tun. Sie blühen auf eine sehr eigenartige Weise, sicherlich haben Sie diese Art von Blumen noch nie zuvor gesehen, sie neigen dazu, eine sehr intensive und helle lila Farbe zu haben, die perfekt mit den Flecken gelber Pollen an der Spitze der Blume kontrastiert. Nach der Blüte kehren sie zur eleganten grünen Farbe zurück und nehmen Setzlinge vom Boden der Pflanze. Im Laufe der Jahre können Sie mit diesen Exemplaren Kolonien schaffen. Diese Kolonien können leicht geteilt werden, um Stecklinge der Mutterpflanze zu bilden.

plantas-de-aire-rosas-como-es-posible


Wann kann ich einen Pflanzenschnitt von der Luft trennen?

Unsere Empfehlung ist, dass sie sich erst trennen, wenn sie mindestens halb so groß sind wie die Mutter. Wenn es früher gemacht wird, hat das Kind möglicherweise nicht genug Kraft, um alleine zu leben. In den Anfangsphasen des Lebens absorbieren die Stecklinge praktisch keine Oberfläche, auf der sich die Partikel in Suspension und Feuchtigkeit der Luft ablagern, die Nährstoffe der Mutterpflanze. Deshalb ist es heikel, wenn wir sie vorzeitig trennen.

Denken Sie daran, dass luftpflanzen sich auf zwei Arten vermehren können, entweder durch Schneiden oder durch Samen. Die Samen benötigen bestimmte Bedingungen von Feuchtigkeit, Licht, Temperatur und Belüftung, die ideal für ihre korrekte Entwicklung sind. Daher erreichen sie, wenn sie das Erwachsenenalter erreichen, wesentlich größere Größen als diejenigen, die aus Stecklingen gewachsen sind.

Wenn Ihre Luftpflanze eine Art Flusen an ihren Blättern klebt, trennen Sie sie nicht. Dies sind kleine Samen, die an Ihrer Pflanze befestigt wachsen. Wenn Sie  mehr über das Wachstum erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen, unseren Artikel zu lesen, in dem wir ausführlicher über dieses interessante Thema sprechen. Wie luftpflanzen reproduziert werden.

Welche Sorgfalt müssen luftpflanzen auf Rosen auftragen?

Sicherlich fragen Sie sich, wie Sie eine Pflanze aus Luft pflegen VAR rosa werden. Die Wahrheit ist, dass Sie sich wie jede Luftpflanze um sie kümmern müssen. Es ist sehr einfach, dann geben wir Ihnen die zusammenfassenden Tipps. Sie werden sehen, dass es sehr einfach ist, deshalb gelten luftpflanzen als die am einfachsten zu pflegenden Zimmerpflanzen.  

  • Beleuchtung: Wir werden es vorzugsweise in der Nähe eines Fensters platzieren, wo sie indirektes Licht erhalten. Im Sommer schätzen sie es, draußen zu sein, solange sie vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt sind, dies kann uns helfen, da wir uns mit der Feuchtigkeit des Taus in den Ferien keine Sorgen um ihre Bewässerung machen müssen. Im Gegenteil, im Winter mögen sie etwas mehr Licht, da die Intensität der Sonne geringer ist. Vielleicht ist dies der einzige Punkt, an dem luftpflanzen VAR mehr Licht benötigen, um eine intensivere rosa Farbe zu erreichen.
  • Temperatur: Es stimmt zwar, dass sie 5 bis 40 Grad widerstehen können. Das Erreichen von Extremen kann für Luftpflanzen sehr schädlich sein, wenn sie der Kälte ausgesetzt sind, blüht sie nicht und kann bei intensiver Hitze übermäßig dehydrieren. Wenn es in Innenräumen platziert wird, wird dies nie zu einem Problem, da es um ideale Temperaturen zwischen 20 und 25 Grad gehen wird. 
  • Bewässerung: Wenn Sie genau hinsehen, werden Sie sehen, dass die Ionantha tillandsias VAR eine Art weiße Haare haben, dies sind die Trichome, die dazu dienen, Umweltfeuchtigkeit und Partikel in Suspension einzufangen. Unter normalen Bedingungen reicht es mehr als aus, sie drei- bis fünfmal pro Woche vollständig zu besprühen. Es ist wichtig, dass sie, während sie nass sind, eine angemessene Belüftung haben. In trockenen und warmen Klimazonen ist es gut, die Pflanze einmal pro Woche für 30 Minuten in frisches Wasser zu tauchen. Wenn wir sie baden, müssen wir versuchen, sie für eine Weile auf dem Kopf stehen zu lassen, damit sie das Wasser, das sie nicht brauchen, ablassen und sie gut belüftet lassen.
  • Düngung: Wenn Sie es drinnen haben, wäre es gut, ein- oder zweimal im Monat mit Blattdünger zu düngen, dies wird seine Blüte induzieren und ihm helfen, schneller zu wachsen. Wenn Sie keinen Blattdünger für Tillandsien haben, empfehlen wir die Verwendung von Dünger für Epiphyten wie Orchideen, in diesem Fall düngen Sie durch Besprühen mit der Hälfte der auf dem Düngemitteletikett angegebenen Dosis.


plantas-de-aire-rosas-como-es-posible

Warum nennen wir sie BOREEN luftpflanzen VAR?

Abhängig von der Jahreszeit und der Wachstumsphase, in der sich Tillandsia ionantha befindet, kann es sein, dass es nicht rosa ist. Tatsächlich sind die RUB und SCAP Pflanzen in unserem Katalog die VAR Pflanzen, aber immer noch grün. Wir haben uns entschieden, sie anders zu nennen, damit Sie jederzeit wissen, dass Sie, wenn Sie nach einer Pflanze fragen VAR eine rosa Luftpflanze erhalten. Manchmal wird es ein rosa SCAP und manchmal ein rosa RUB sein. Wenn Sie überprüfen möchten, welche Ihnen gehört, können Sie uns jederzeit kontaktieren und wir werden Sie darüber informieren.  

plantas-de-aire-rosas-como-es-posible

Wenn Sie diesen Artikel interessant fanden, empfehlen wir Ihnen, uns Ihre Meinung in den Kommentaren mitzuteilen, und wenn Sie möchten, dass wir über ein Thema im Zusammenhang mit Tillandsien oder BOREEN sprechen, zögern Sie nicht, sagen Sie es uns!


Related products
19,95 € (inkl. MwSt.)
(3)
Diese Unterstützung umfasst eine Luftanlage Wenn Sie nicht wissen, welche Pflanze Sie wählen sollen, schauen Sie sich unseren Pflanzenführer an. Siehe Pflanzenführer >Siehe Pflanzenführer
34,95 € (inkl. MwSt.)
(3)
Diese Unterstützung umfasst eine Luftanlage Wenn Sie nicht wissen, welche Pflanze Sie wählen sollen, schauen Sie sich unseren Pflanzenführer an. Siehe Pflanzenführer >Siehe Pflanzenführer
19,95 € (inkl. MwSt.)
(3)
Dieses Terrarium umfasst eine Luftpflanze Wenn Sie nicht wissen, welche Pflanze Sie wählen sollen, schauen Sie sich unseren Pflanzenführer an. Siehe Pflanzenführer >Siehe Pflanzenführer
19,95 € (inkl. MwSt.)
(6)
Diese Unterstützung umfasst eine Luftanlage Wenn Sie nicht wissen, welche Pflanze Sie wählen sollen, schauen Sie sich unseren Pflanzenführer an. Siehe Pflanzenführer >Siehe Pflanzenführer
Leave a Comment
Leave a Reply

Settings

Menu

Create a free account to save loved items.

Sign in

Please sign in first.

Anmelden